Laptopständer-Angebot 2019

Die Modelle aus unserem Laptopständer-Angebot eignen sich für die bequeme und flexible Nutzung eines Laptops in allen denkbaren Anwendungssituationen und sind für Laptops bis 17 Zoll geeignet. Einige Modelle verfügen über zusätzliche Lüfter an der Unterseite des Ständers. Im nachfolgenden Badewannenablagen-Angebot finden Sie das passende Modell für Ihre Bedürfnisse.

Laptopständer-Angebot: Colorfulword Laptopständer, rot

Colorfulword
Laptopständer, rot

EUR 29,99

Laptopständer-Angebot: COSTWAY Laptopständer

COSTWAY
Laptopständer

EUR 17,99

Laptopständer-Angebot: Lavolta Laptopständer

Lavolta
Laptopständer

EUR 34,90

Laptopständer-Angebot: Lavolta Laptopständer, silber

Lavolta
Laptopständer, silber

EUR 40,66

Laptopständer-Angebot: LONGKO Laptopständer

LONGKO
Laptopständer

EUR 24,80

Laptopständer-Angebot: Wonder Worker Laptopständer

Wonder Worker
Laptopständer

EUR 49,99

Laptopständer-Angebot: Yosoo Laptopständer

Yosoo
Laptopständer

EUR 28,99

Laptopständer-Angebot: HOMFA Laptopständer

HOMFA
Laptopständer

EUR 21,90

Mack  Laptopständer

Mack
Laptopständer

EUR 22,99

Relaxdays  Laptopständer

Relaxdays
Laptopständer

EUR 26,97

Etpark  Laptopständer

Etpark
Laptopständer

EUR 33,99

MOERUN  Laptopständer

MOERUN
Laptopständer

EUR 39,90

Lavolta  Laptopständer, rot

Lavolta
Laptopständer, rot

EUR 40,09

Cozime  Laptopständer

Cozime
Laptopständer

EUR 25,48

U-Kiss  Laptopständer

U-Kiss
Laptopständer

EUR 35,99

Ultrey  Laptopständer

Ultrey
Laptopständer

EUR 21,99

Tomasa Laptopständer, pink

Tomasa
Laptopständer, pink

EUR 24,99

Lavolta  Laptopständer, 2 Lüfter

Lavolta
Laptopständer, 2 Lüfter

EUR 44,90

Alloyseed  Laptopständer

Alloyseed
Laptopständer

EUR 45,99

GBL  Laptopständer

GBL
Laptopständer

EUR 34,99

 

Im Laptopständer-Angebot das passende Modell finden

Im Laptopständer-Angebot finden Sie die Modelle, die dabei helfen, eine unbequeme Fehlhaltung zu vermeiden. Denn so flexibel ein Laptop auch ist, er hat einen großen Nachteil: Die feste Verbindung zwischen Bildschirm und Tastatur führt dazu, dass der Nutzer eine Fehlhaltung einnimmt und mit der Zeit verkrampft und verspannt. Der Laptopständer hilft dabei, die Fehlhaltung bei der Arbeit mit einem Laptop zu verhindern, indem er die unnatürliche gebeugte Sitzhaltung korrigiert.

 

Flexibilität und Mobilität stehen im Vordergrund

Im Laptopständer-Angebot: Relaxdays LaptopständerWie das Laptopständer-Angebot zeigt, gibt es eine große Modellvielfalt bei Laptopständern in den verschiedensten Materialausführungen. Auch wenn das Design wichtig ist, sollte jedoch die Funktionalität immer im Vordergrund stehen. Ein guter Laptopständer erfüllt alle Anforderungen an Flexibilität, Mobilität und Design gleichermaßen.

Wichtige Voraussetzung für einen guten Laptopständer ist wie beim Laptop auch die Transportfähigkeit, um überall eine bequeme Haltung bei der Nutzung des Rechners einnehmen zu können. Dementsprechend passt ein guter Laptopständer auch in jede Tasche.

 

Laptopständer für bessere Kühlung des Rechners

Die Modelle aus unserem Laptopständer-Angebot sorgen nicht nur für eine entspannte Arbeitshaltung, sondern auch für eine bessere Kühlung des Rechners. Gerade bei heutigen Laptops sind viele leistungsstarke Komponenten verbaut, die bei Gebrauch das Gerät stark aufheizen können. Kann über die Lüftungsschlitze kein Wärmeaustausch erfolgen, so kann der Rechner Schaden nehmen.

Hier erweist sich er Laptopständer als nützliches Zubehör. Einerseits verhindert der Laptopständer als Unterlage, dass die Belüftung etwa durch Decken, Kleidung usw. unterbrochen wird. Andererseits verbessert auch die leicht erhöhte Position des Laptops bei Verwendung eines Ständers den Wärmeaustausch durch eine verbesserte Luftzirkulation.

 

Zusätzliche aktive Kühlung ist nützlich

Neben den Modellen, die passiv durch eine erhöhte Arbeitsposition für eine gute Belüftung und Kühlung des Laptops sorgen, gibt es im Laptopständer-Angebot auch Modelle, die über eine zusätzliche aktive Kühlung verfügen, um die Systemkühlung des Rechners zu unterstützen.

In der Regel sind hier am Unterboden, der durch Lüftungsschlitze unterbrochen ist, zwei Kühler angebracht, die mit einem USB-Kabel mit dem Laptop verbunden sind und so mit Strom versorgt werden. Diese zusätzlichen Kühleinheiten unterstützen die interne Kühlung des Laptops und ermöglichen selbst stundenlange Arbeit ohne Leistungseinbußen. Durch die zusätzliche aktive Kühlung wird zudem das Gerät geschont. Ein nicht unbedeutender Gesichtspunkt.

Im Zusammenhang mit einer zusätzlichen aktiven Kühlung ist es übrigens sehr vorteilhaft, wenn die Stellfläche des Laptopständers aus Aluminium besteht, da eine gute Wärmeleitfähigkeit einen reibungslosen Wärmeaustausch ermöglicht.

 

Die Vorteile beim Laptopständer:

  • Er ermöglicht ergonomisches Arbeiten
  • Laptopständer bietet stabile Stellfläche
  • Verrutschen des Rechners wird verhindert
  • Lüftungsschlitze und teils aktive Belüftung
  • Modelle sind höhenverstellbar und klappbar
  • Laptopständer sind günstig in der Anschaffung

 

Verwendete Materialien beim Laptopständer

Beim Laptopständer kommen vor allem Kunststoff, Aluminium und Holz zum Einsatz. Wichtig ist im Gebrauch die Wärmeleitfähigkeit, weswegen Modelle aus Aluminium prinzipiell vorzuziehen sind. Letztlich ist aber die Materialauswahl eine reine Geschmacksfrage.

Wichtig ist jedoch, dass Laptopständer leicht und flexibel zu nutzen sein sollen. Was die Transportfähigkeit angeht, sind Modelle mit geringem Gewicht vorzuziehen. Materialien wie Aluminium und Kunststoff tragen dem Rechnung und machen den Laptopständer wie z.B. beim Modell von Lavolta sehr flexibel. Im Laptopständer-Angebot finden Sie Ihren Bedürfnissen und Ihrem Geschmack entsprechend sicher das passende Modell.

 

Gute und flexible Modelle sind aus Aluminium

Gute Modelle sind sehr stabil und haltbar, wenn sie wesentlich aus Aluminium gefertigt sind und haben Gelenke, was ein Maximum an Flexibilität gewährleistet. Wir können diese Modelle durchweg empfehlen. Einziger kleiner Nachteil bei diesen ist, dass die Gelenke, wenn sie aus Kunststoff gefertigt sind, bei starker und häufiger Beanspruchung mit der Zeit etwas an Stabilität verlieren können.

Es ist daher ratsam, bei höhenverstellbaren Laptopständern solche zu wählen, bei denen die Zahl der Gelenke nicht zu hoch oder am besten auch aus Metall ist. Der höhenverstellbaren Laptopständer verbessert eindeutig die Ergonomie am Laptop-Arbeitsplatz, wenn man einmal von dieser kleinen Schwäche absieht.

 

Bequemes Arbeiten mit dem Laptop

Im Laptopständer-Angebot: Tomasa Laptopständer, pinkEin Laptopständer ist sehr hilfreich, denn er ermöglicht das bequeme Arbeiten mit dem Laptop, indem die nötigen Abstände und Winkel zwischen Bildschirm, Maus und Tastatur hergestellt werden. Fehlhaltungen wie ein Rundrücken oder Verspannungen in Armen, Schultern und Nacken werden durch einen flexibel einstellbaren Laptopständer vermieden.

Im Laptopständer-Angebot gibt es Modelle in den verschiedensten Designs und Materialausführungen. Besonders flexibel sind hier die Modelle mit Gelenken, so dass sich die Höhe des Gestells je nach Bedarf anpassen lässt.

 

Laptopständer für Ergonomie am Arbeitsplatz

Ein Laptop ist klein, leicht, überall einsetzbar und damit sehr flexibel. Der Nachteil bei der Arbeit mit einem Laptop ist, das meist eine stabile und ergonomisch angepasste Stellfläche für den Rechner fehlt. Nutzer eines Laptops, die das Gerät als Desktop-Ersatz verwenden, müssen daher unbequeme Sitzpositionen meiden, um Haltungsschäden zu verhindern und ermüdungsfrei arbeiten zu können.

Viele Stunden Arbeit mit einem Laptop führen zwangsläufig zu Verspannungen durch Einnahme einer unbequemen Körperhaltung, da sich Tastatur und Bildschirm nicht in der Höhe verstellen lassen.

Bei Verwendung eines Laptopständers lässt sich dieser Nachteil ausgleichen, da sich mit ihm der Laptop in der Höhe ausrichten und auch neigen lässt, so dass eine bequeme Körperhaltung bei der Arbeit eingenommen werden kann.

 

Höhe muss individuell einstellbar sein

Im Laptopständer-Angebot: Laptopständer LavoltaWie bei anderem Zubehör für einen Rechner ist auch beim Laptopständer entscheidend, wofür er benötigt wird. Denn davon hängt ab, was er können muss.

Es gibt im Laptopständer-Angebot ganz einfache Ständer mit abgeschrägter rutschfester Fläche, die lediglich einer besseren Draufsicht dienlich sind. Bei diesen befindet sich am unteren Ende eine Aufkantung, die ein Abrutschen des Laptops verhindert. Zusätzliche Lüftungsschlitze gewährleisten stets eine bessere Belüftung des mobilen Rechners. Solche minimalistischen Modelle sind meist recht preisgünstig.

Wenn wir hier von Laptopständern sprechen, dann meinen wir jedoch solche, die höhenverstellbar sind. Mit ihnen sind die Abstände zwischen Nutzer und Bildschirm und Tastatur sowie Maus mit wenigen Handgriffen einstellbar, was die Körperhaltung verbessert.

 

Ergonomische Laptopständer lassen sich neigen

Für die ergonomische Verwendung eines Laptops ist es wichtig, die Höhe so einstellen zu können, dass sich die oberste Bildschirmlinie unterhalb der horizontalen Blicklinie des Nutzers befindet. Weiter ist es wichtig, dass der Bildschirm des Rechners auf dem Laptopständer etwa 35 Grad nach hinten geneigt werden kann. Mit einem Laptopständer lässt sich der Bildschirm des Rechners leicht in diese Position bringen, in der Rücken, Nacken und Augen weniger stark belastet werden.

Ebenfalls wichtig für entspanntes Arbeiten mit dem Laptop ist der Abstand zum Gerät. Die richtige Entfernung zwischen Nutzer und Laptop richtet sich nach der Bildschirmdiagonale. Bei einer Diagonale zwischen 17 und 19 Zoll liegt der der richtige Abstand bei etwa 80 Zentimetern. Mit den im Laptopständer-Angebot vorgestellten Modellen ist die richtige Ausrichtung des Rechners insgesamt überhaupt kein Problem.

 

Laptopständer bieten sicheren Stand

Gute Laptopständer haben eine ausbalancierte Konstruktion und rutschfeste Füße. Sie sind in sich stabil und gewährleisten einen sicheren Stand, was elementar wichtig ist, wenn man auf ihnen einen teure mobile Rechner abstellt. Da darf man nichts dem Zufall überlassen. Insofern ist auch darauf zu achten, dass der Laptop bei Schrägstellung der Stellfläche nicht nach unten wegrutschen kann.

Eine Aufkantung, die das weitgehend verhindert, ist bei einem Laptopständer ein unbedingtes Muss. Sicherheitshalber kann man aber noch zusätzlich am Unterboden des Laptops Silikonpads anbringen, die ein Verrutschen auf der Stellfläche verhindern. Alle Modelle in unserem Laptopständer-Angebot sind für Rechner bis mindestens 17 Zoll ausgelegt und damit für fast alle im Handel gängigen Laptops geeignet. Entsprechend ist bei den vorgestellten Modellen die Standsicherheit gewährleistet.

 

Den richtigen Laptopständer kaufen

Welches Modell aus dem umfangreichen Laptopständer-Angebot für Sie das richtige ist, entscheidet der Anwendungsbereich und die Arbeitssituation. Selbstverständlich ist auch der persönliche Geschmack beim Laptopständer kaufen ein wichtiges Kriterium. Hier können Sie ganz unbesorgt sein, denn alle vorgestellten Modelle ermöglichen konstruktionsbedingt eine Nutzung nach ergonomischen Gesichtspunkten. Sie sind außerdem flexibel und stabil genug als sichere Stellfläche für alle im Handel gängigen Laptops. Im aktuellen Laptopständer-Angebot finden Sie bestimmt das zu Ihren Bedürfnissen passende Modell.

[ratemypost]

 
 
© LAPTOP-TISCH-TEST
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Autors